SAP® Datenarchivierung effizient überwachen und dokumentieren


Die SAP® Datenarchivierung stellt einen kritischen Eingriff in die Datenhaltung von Geschäftsdaten dar. Mit der Umsetzung der DSGVO und Einführung von SAP ® ILM nimmt die Zahl der Archivierungsläufe in den meisten Unternehmen deutlich zu. Aus diesem Grund achten Auditoren zunehmend auf die Nachvollziehbarkeit der Archivierungsprozesse. Das SAP®-System bietet leider nicht die erforderlichen Mittel, um alle durchgeführten Aktionen und Einstellungen schnell und einfach zu sammeln, dauerhaft zu speichern und übersichtlich aufzubereiten.


Die nexQuent-Unternehmensgruppe liefert mit dem Produkt Savento Tower® eine schlanke und preiswerte Lösung zur automatisierten Dokumentation sowie zum Monitoring der Archivierungsläufe.


Beispiel-Screenshot



Vorzüge des Savento Tower®


  • Vollständig in SAP® integrierte ABAP-Lösung
  • Automatisierte Erstellung und dauerhafte Speicherung von Dokumentationsreports zu Datenarchivierungsläufen
  • Der Status aller Archivierungsläufe im Tower-Cockpit ermöglicht ein einfaches und schnelles Monitoring auf einen Blick
  • Archivierungsläufe können auch systemübergreifend im Tower-Cockpit angezeigt werden (z.B. ERP, CRP, SCM)
  • Festhalten von definierten SAP® ILM Verweil- und Aufbewahrungsfristen
  • Persistente Speicherung von System- und Customizing-Einstellungen, Laufzeiten, Spools und Job-Logs zum Zeitpunkt der Archivierungsläufe
  • Konfigurierbare Aufbereitung der Reports und mögliche Ausgabe im PDF-Format
  • Geringe Investitionskosten sowie deutliche Einsparung von manuellen Routinetätigkeiten


Das mögliche Fehlverhalten eines Archivierungslaufs und dessen Ursachen lassen sich, im Gegensatz zum SAP® Standard, auch noch nach einer längeren Zeitperiode nachvollziehen.


Funktionsweise


Folgende Funktionalitäten des Savento Tower® sind hervorzuheben:


  • Übersichtliche Baumstruktur über alle Archivierungsobjekte und -läufe
  • Dauerhafte und komprimierte Speicherung der Job-Logs und Spools von Datenarchivierungsläufen, die üblicherweise nur eine begrenzte Zeit im SAP®-System verbleiben
  • Anzeige der Reports im HTML-Format
  • Flexibles Report-Customizing, zum Beispiel Anzeige eines Firmenlogos oder Angabe einer maximal zu speichernden Seitenanzahl von Spools
  • Zentrale Auswertung über mehrere SAP®-Systeme möglich
  • Extrem geringe Installations- und Einführungsaufwände
  • Ein optionales Zusatzmodul ermöglicht die Dokumentation von allgemeinen SAP®-Hintergrundjobs aufgrund definierter Selektionen (geschäftskritische Jobs)


Für die SAP® Datenarchivierung ist der Savento Tower® eine ideale Lösung, um die Vollständigkeit und Korrektheit der Archivierungsläufe zu gewährleisten und langfristig zu dokumentieren. Die von Auditoren geforderten Dokumentationspflichten werden durch dieses Monitoring-und Automatisierungstool optimal erfüllt.


Sprechen Sie uns noch heute an, um von einem unserer Experten mehr über den Savento Tower® und dessen erfolgreichen Einsatz zu erfahren.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und helfen gerne, Umfang und Inhalt des Lösungspaketes auf Ihre Anforderungen hin abzustimmen.